Permalink

0

Pilotprojekt der GesundheitsTicket GmbH in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse

tk-banner

Das Pilotprojekt der GesundheitsTicket GmbH in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse richtete sich an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) in der Region Berlin/Brandenburg. Ziel war es, mit dem „GesundheitsTicket“ Präventionsangebote in KMU stärker zu implementieren und eine höhere Akzeptanz unter den Mitarbeitern zu erreichen.

tk_logo

Die Implementierung des GesundheitsTickets als Instrument zur Organisation betrieblicher Gesundheitsmaßnahmen konnte mit einer guten bis sehr guten Mitarbeiterakzeptanz und Nutzungsquote erreicht werden. Der überwiegende Teil der ausgewählten Unternehmen hat das GesundheitsTicket auch nach Ablauf der geförderten Pilotphase in die eigene Betriebliche Gesundheitsvorsorge übernommen.

Das Betriebliche GesundheitsTicket ist damit ein anerkanntes, erfolgreich erprobtes und evaluiertes Instrument für die Betriebliche Gesundheitsvorsorge.

Ein neues innovatives Modellprojekt zur Einführung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements auf dem Forschungscampus Berlin-Buch mit rund 60 Unternehmen und Forschungseinrichtungen und 2.500 Beschäftigten entstanden. Das auf zwei Jahre angelegte Modellprojekt startete im Februar 2016. Weitere Informationen unter www.campusvital.de

Das GesundheitsTicket – Maßnahmen aus einer Hand

  •  akzeptiertes Zahlungsmittel im bundesweiten Netzwerk zertifizierter Gesundheitsanbieter
  • hohe Akzeptanz durch die Mitarbeiter, da Präventionsmaßnahmen, Anbieter, Zeit und Ort selbst bestimmt werden kann
  • Empfehlungsmanagement zum Netzwerkausbau nach den Wünschen der Mitarbeiter
  • Leistungskatalog der steuerbefreiten Gesundheitsmaßnahmen:
  • Präventions- und Gesundheitskurse

Mitarbeitermotivation, hohe Krankenstände, hohe Belastung der Mitarbeiter sowie die demographische Entwicklung machen eine aktive betriebliche Gesundheitsförderung unverzichtbar, um die Leistungsfähigkeit eines Unternehmens langfristig zu sichern.

Wir bieten Komplettlösungen für jede Unternehmensgröße vom Handwerksbetrieb bis zum Konzern, für Dienstleister und Filialisten; egal ob Ihre Mitarbeiter im Büro, der Fertigung, im Außendienst, auf Montage oder im Schichtdienst beschäftigt sind.

Mitarbeiterbindung durch das GesundheitsTicket!

  • Erfolgreiche Kommunikation Ihres Gesundheitsengagements:
  • in regelmäßigen Newslettern, im Intranet und in Mitarbeiterzeitungen,
  • auf Präsentationen bei Betriebsversammlungen und für Führungskr.fte ….
  • Durch statistische Auswertungen evaluieren wir den Erfolg
  • Ihres Gesundheitsengagements und entwickeln zukunftsträchtige Gesundheitsstrategien.

Jeder Mitarbeiter kann selbst seine Präventionsmaßnahme wählen und bezahlt mit seinem GesundheitsTicket – außerhalb des Unternehmens und in seiner Freizeit.

Weitere Informationen erhalten Sie unter 030 – 577 025 650

Schreibe einen Kommentar